Logo farbig quer

  • DSC02539.jpg
  • DSC02547.jpg
  • DSC02546.jpg
  • DSC02419.jpg
  • DSC02543.jpg
  • DSC02541.jpg
  • DSC02422.jpg

Lost & Found

Fundgegenstände Schulanlage Seengen

Liegengebliebene Gegenstände werden vom Hauswartsteam in die Fundkisten der jeweiligen Schulhäuser gelegt. 1x pro Woche werden die Gegenstände aus den Fundkisten eingesammelt und Fotos davon auf der Webseite der Schule Seengen unter LOST & FOUND online gestellt. Die Gegenstände können im Lernort (Pavillon) gegen einen symbolischen Betrag von 1 Franken abgeholt werden.

Sinnvollerweise bezahlen die Kinder diesen Betrag aus ihrem Sackgeld. Vielleicht achten sie dann beim nächsten Mal besser darauf, dass ihre Sachen nicht liegenbleiben.

Nicht abgeholte Gegenstände werden nach 3 Monaten einem karitativen Zweck zugeführt. Gegenstände, deren geschätzter Wert CHF 300.00 übersteigt, werden 12 Monate aufbewahrt und können nur mit einer Bestätigung der Eltern abgeholt werden.

Wir übernehmen keine Haftung für die uns zugetragenen Gegenstände.

Öffnungszeiten Lernort (während der Schulzeit):
Mo / Di / Do: 7.30–11.50 Uhr / 13.20–17.00 Uhr
Mi: 7.30–11.50 Uhr / 13.20–15.00 Uhr
Fr: 7.30–11.50 Uhr

 

Aktuelle Fundgegenstände:

Sehen Sie sich die eingebettete Bildergalerie online an unter:
https://schule-seengen.ch/lost-found#sigProIdfff0e7609a

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.